Raumschaffer (Netscape)

Informationen und Hilfe zu Zippo

 

1. Garantie

2. Befüllung

3. Feuerstein

4. Docht

5. Watte ODER Ihr Zippo auf der Flugreise

6. Motivdruck

7. Unser Angebot

8. B-Ware

9. Preisvorschlag

10. Abverkauf

 

1. Garantie

DAS Markenfeuerzeug mit lebenslanger Garantie! JEDER Zippo- Händler wird Ihr Zippo zu einer Reparatur entgegennehmen. Gegebenfalls fallen Versandkosten für Sie an, jedoch sämtliche Reparaturleistungen werden gratis erledigt. Beachten Sie bitte, dass die Garantie immer auf die Funktion des Zippo Feuerzeuges besteht, nicht jedoch auf das Dekor (z.B. Aufdrucke usw.). Aus Erfahrung wissen wir, dass Zippo auch abgelöste Platten kostenlos wieder aufsetzt.  

2. Befüllung

Ein Zippo Feuerzeug wird von unten mit Benzin befüllt. Erst wenn der Docht das Benzin bis oben geleitet hat, dürfen Sie das Zippo zünden. Andernfalls verkohlt der Docht vorzeitig und Sie müssen ihn ersetzen. Zum Füllen zieht man den Tank aus dem Gehäuse, biegt das dicke Filzstück zum Befüllen nach oben und träufelt vorsichtig Feuerzeugbenzin in den Tank. Die Watte im Tank nimmt das Benzin auf und der mit Draht umwickelte Docht, welcher sich durch die Watte schlängelt, saugt sich voll. Dann setzt man den Tank wieder ein und wartet eventuell etwas, bevor man das erste Mal zündet. Sollte beim Füllen Benzin verkleckert worden sein, seien Sie besonders vorsichtig und reinigen gegebenenfalls betroffene Stellen und die Hände, damit sich kein Brand entfachen kann.

3. Feuerstein

Sollte sich Ihr Zippo am Rädchen zu einfach drehen oder gar durchdrehen, wird es nicht mehr gut zünden. Setzen Sie rechtzeitig einen neuen Feuerstein ein. Andernfalls nutzt sich das Gegendruckstück an der Feder ab und Ihr Zippo funktioniert auch mit neuem Feuerstein nicht mehr richtig. Ziehen Sie den Tank heraus und drehen die Schraube vorsichtig heraus. An der Schraube befindet sich die Feder mit dem Gegendruckstück. Im Idealfall existiert noch ein winziger Feuersteinrest, welcher, den Tank kopfüber gehalten, leicht heraus fällt. Nun setzen Sie einen neuen Feuerstein ein, schieben die Feder wieder rein und schrauben sie fest. Übrigens sind originale Zippo - Feuersteine wegen ihrer besseren Festigkeit viel haltbarer als Fremdprodukte.

4. Docht

Die Länge des heraus reichenden Dochtes bestimmt die Flammengröße Ihres Zippo – Feuerzeuges. Erscheint Ihnen die Flamme zu klein ziehen Sie mittels einer kleinen Zange vorsichtig den Docht oben etwas länger heraus. Sollte er schwarz verkohlt und/ oder ausgefranst sein, schneiden Sie mit einer stabilen Schere einfach ein Stück ab. Ist Ihnen die Flamme zu groß oder der Benzinverbrauch zu hoch, ziehen Sie den Docht von unten wieder etwas in den Tank hinein. Einen Ersatz- Docht fädeln Sie gleichmäßig durch die Watte hindurch von unten durch das Loch oder legen erst den Docht ein und verteilen anschließend gleichmäßig die Watte drum herum. Achten Sie darauf, dass der Docht bis unten in den Tank reicht. Andernfalls müssen Sie Ihr Zippo zu oft nachfüllen, obwohl noch Benzin drin ist.

5. Watte ODER Ihr Zippo auf der Flugreise

Möchten Sie mit Ihrem Zippo per Flugzeug verreisen, entnehmen Sie unbedingt vorher komplett die Watte und verstauen diese separat. Andernfalls beschlagnahmen Behörden eventuell Ihren Tank, da Zippo Feuerzeuge als gefährlich angesehen werden. Zippo bietet aufgrund gehäufter Vorfälle inzwischen ein Set mit Watte und Abdeckfilz an.

6. Motivdruck

Ist Ihr Wunsch- Zippo mit einem Motivdruck versehen, empfehlen wir den Erwerb einer Zippo- Tasche zur schonenden Aufbewahrung. Sollten Sie regelmäßig diverse Medikamente einnehmen müssen, kann es sein, dass Ihr Körper die Rückstände der Chemie über die Hände wieder abgibt. In seltenen Fällen löst sich dann in kurzer Zeit sämtliches Dekor, worauf Sie jedoch nie Garantie haben. Wir empfehlen Ihnen, im Zweifel ein Zippo mit graviertem Dekor zu erwerben.

7. Unser Angebot

Alle hier angebotenen Zippo Feuerzeuge sind neu, unbenutzt und wurden nicht leer gezündet. Die Verpackung ist, wenn nicht anders angegeben, zweitrangig. In der Regel nehmen wir Originalverpackungen, welche teils aus den Plastik- Zippo- Stellern und teils aus Pappschachteln bestehen. Bei Sondereditionen gehört ein Spezialetui immer mit dazu und wird auch mit fotografiert. Wir bitten Sie nach Erhalt Ihres Feuerzeuges, unbefüllte Zippotanks NICHT zu zünden, da der Docht nur unnötig verkohlt.

8. B-Ware

Gibt es bei einem Zippo einen minimalen Schönheitsfehler, zeigen wir diesen auf Fotos und deklarieren das Stück als B-Ware. Es handelt sich um kleinste oberflächliche Kratzer, leicht angelaufenes Metall oder ähnliches. Die Feuerzeuge lagen teilweise in der Verkaufsauslage eines Fachgeschäftes, woher diese Mängel rühren. Bei unserer B-Ware können Sie ein gutes Schnäppchen machen, denn die Funktion ist immer gegeben.

9. Preisvorschlag

Bei diesem Hinweis können Sie uns Ihren Preisvorschlag für das Zippo machen. Basis ist der eigentliche Wert, den wir vom Katalog ableiten.

10. Abverkauf

Hier handelt es sich um bereits reduzierte Reststücke, welche einwandfrei sind.



            

 

Information
AZ Groß- & Einzelhandel
Wildbahn 64
15236 Frankfurt Oder
Servicezeiten Mo.-Fr.12:00-18:00 Uhr
Telefon : 0335-2849351
Fax: 0335-2849352

 

Team • Kontakt •  AGB
Copyright © 2017 AZ Groß- & Einzelhandel - Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Raumschaffer (Netscape)